Lions Quest – Erwachsen werden

tl_files/images/projekte/lions-quest.pngDie Zielgruppe von  Lions Quest – „Erwachsen werden“ sind Schüler der Klassen 5 bis 9 an Mittelschulen und Gymnasien. Und um wirklich „Erwachsen zu werden“ ist eines ganz besonders wichtig – soziale Kompetenz.
In einem dreitägigen, intensiven  Seminar werden Lehrer durch erfahrene Trainer in das Konzept von Lions Quest eingeführt und angeleitet. Neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen stehen vor allem  die praktischen Übungen sowohl für die Schüler-, als auch die Lehrerrolle im Vordergrund.
Der dann entscheidende Schritt, die Vermittlung an die Jugendlichen, erfolgt in einem mehrstufigen Programm  mit den folgenden Themen:

  • Meine Klasse
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Mit Gefühlen umgehen
  • Die Beziehung zu meinen Freunden
  • Mein Zuhause
  • Ich entscheid für mich selbst
  • Ich weiß, was ich will

Bestandteil des Seminars sind umfangreiche ausgearbeitete Lehrmaterialien zum griffbereiten einfachen Einsatz im späteren Unterricht .

Das Programm wird von den Lions Clubs und der Sächsischen Bildungsagentur unterstützt, bisher konnten bereits über 3.000 Lehrerinnen und Lehrer in den Seminaren ausgebildet werden.
Die Dresdner Lions Clubs haben sich für die Organisation und Finanzierung der Seminare zusammengeschlossen.
Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich unter www.lions-quest.de informieren und anmelden. Weitere  Informationen enthält auch die Webseite der Sächsischen Bildungsagentur unter www.sachsen-macht-schule.de.

Mehr Informationen

tl_files/images/link.png www.lions-quest.de
tl_files/images/link.png www.sachsen-macht-schule.de