Über 30 000 Euro für Gut Gamig

tl_files/images/projekte/entencup/Dresdner-Entencup-Teaser-Homepage.jpgDer mittlerweile 4. Dresdner Entencup der Lions Clubs der Stadt Dresden ist ein voller Erfolg gewesen. Am Stadtfest-Sonntag gingen 6.605 Rennenten, angefeuert von tausenden Dresdnern, auf die Strecke von der Carola- zur Augustusbrücke. Die Dresdner Feuerwehr sorgte mit ausgelegten Ölsperren für einen geordneten Zieleinlauf. Durch den Verkauf der Entenadoptionsscheine konnten am Ende 30.875 € an den Gut Gamig e.V. übergeben werden. Damit hat der Dresdner Entencup eine wichtige Basis für die Einrichtung der Lernküche gelegt.

Wir möchten allen danken, die dieses Projekt mit Spenden oder Taten unterstützt haben.

Gut Gamig e. V. ist eine Rehabilitations- und Begegnungsstätte für psychisch kranke und seelisch behinderte Jugendliche und Erwachsene. Für den Verein ist es von großer Bedeutung, den kranken Menschen eine soziale und berufliche Integration in das „normale“ Leben zu erleichtern.

Erfahren Sie mehr über den tl_files/images/link.pngGut Gamig e.V.

Zurück